Montgomery Planung $ 50 Millionen Wasserpark

Der Bau wird voraussichtlich im Herbst 2020 auf einem $ 50 Millionen Wasserpark Entwicklung in Montgomery beginnen, die Stadt und Landkreis Beamten sagen, wird die Region Wirtschaft verwandeln.Der Park, der für den Maxwell Boulevard an der Interstate 65 geplant ist, wird einen „Olympic Standard Recirculating Whitewater Course“ beinhalten, der den Gelegenheitszuschauer und den leidenschaftlichen Outdoor-Athleten ansprechen soll.“ Aber letztendlich wird es auch aus Einzelhandelsoptionen, Restaurants, Hotels, Konzerthallen und Veranstaltungseinrichtungen bestehen, die zu Fuß von der Innenstadt entlang des Alabama River erreichbar sind“, sagen die Organisatoren.

Es wird voraussichtlich 2022 eröffnet und hat einen wirtschaftlichen Einfluss von 40 Millionen US-Dollar. „Die Auswirkungen davon werden in unserer Gemeinde nachhallen und die Investition auf mehr Arten amortisieren, als wir uns vorstellen können“, sagte Elton Dean, Vorsitzender der Montgomery County Commission. „Es wird nicht nur das Leben der Bürger verbessern, sondern auch neue Touristen anziehen und bestehenden Besuchern einen Grund geben, noch eine Nacht zu bleiben, was einer Erhöhung der Steuereinnahmen für die Gemeinde entspricht.“

Montgomery water park

Die Konzeption eines Künstlers zeigt einen für Montgomery geplanten Wasserpark im Wert von 40 Millionen US-Dollar.Keivan Deravi, Präsident von Economic Research Services, sagte, die Attraktion solle jedes Jahr etwa 300.000 Besucher nach Montgomery locken, wobei der laufende Betrieb voraussichtlich mehr als 35 Millionen US-Dollar generieren werde.“Project Catalyst“, wie der Park in der Planungsphase genannt wurde, ist in mehrfacher Hinsicht wichtig für das Gebiet, sagte Montgomery Bürgermeister Todd Strange.“Diese Entwicklung hat die Fähigkeit, als Katalysator für das Wirtschaftswachstum entlang des I-65-Korridors zu dienen“, sagte er. „Als Teil einer größeren Vision der Gebietsleiter ist die Entwicklung dieses wichtigen Korridors von entscheidender Bedeutung, um unseren Bewohnern zu dienen, Reisende für einen Zwischenstopp in Montgomery zu gewinnen und ein positives Image unserer Gemeinde zu projizieren.“

Es wird andere Aktivitäten wie Kletterwände, Ziplines, Seilbahnen, Flachwasseraktivitäten und Wege zum Radfahren, Laufen und Wandern beinhalten. Planer sagen, dass es für Camps, Teambuilding-Events und auch schnelle Wasserrettungstrainings für Ersthelfer verfügbar sein wird.

Dieser Beitrag wurde um 10:58 a.m. Aug. 29, um das Baudatum und die Kosten der Entwicklung zu korrigieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.