So erstellen Sie einen grünen Sichtschutz

Willkommen Baumliebhaber! Möchten Sie einen grünen Sichtschutz in Ihrem Garten?

5 Bäume und Sträucher für einen Sichtschutz in Ihrem Garten.
Manchmal bietet ein sechs Fuß Zaun nicht die Art von einem weichen grünen Sichtschutz, den Sie in Ihrem Garten möchten. Vielleicht möchten Sie eine unerwünschte Ansicht wie die zweite Geschichte eines Nachbarn blockieren. Oder Sie möchten einfach nur ein Gefühl Ihres eigenen privaten Rückzugs in Ihrem Garten schaffen. Der Lieblingsaufkleber meiner Mutter ist „Bäume sind die Antwort.“ Eine grüne Sichtschutzbarriere kann für eine schöne weiche Ergänzung zu Ihrem Garten sorgen, während Sie die Arbeit erledigen, für die Sie sie erstellen. Bäume zur Rettung!

Überlegen Sie zunächst, ob Sie das ganze Jahr über einen „grünen“ Zaun (Evergreens) wünschen oder ob Sie mit einem saisonalen „Zaun“, auch bekannt als „Laub“, einverstanden sind, was bedeutet, dass die Bäume im Winter ihre Blätter verlieren und die Barriere besteht aus Stämmen und Ästen. Im Folgenden finden Sie einige Vorschläge zum Erstellen eines schönen „grünen“ Zauns, um Ihrem Garten Interesse, Privatsphäre und Höhe zu verleihen.

Evergreens

Säulenförmige Fichten (Picea abies ‚Cupressina‘)

Säulenförmige Fichten sind ein guter grüner Sichtschutz.Dies ist einer meiner Lieblingsbäume mit dunkelgrünen Nadeln und einer Säulenform. Reife Höhe bei 10 Jahren ist 20 Fuß mit Breiten von 5-6 Fuß. Kann bis zu 30 Fuß groß werden. Diese wachsen schnell und benötigen volle Sonne. Pflanze 5-6 Fuß auseinander für mehr von einer Hecke aussehen. Wenn Sie möchten, dass die Verzweigung eng bleibt, suchen Sie nach einer „Wellspire“ -Sorte der säulenförmigen Norwegischen Fichte.

Hicks-Eibe (Taxus x media ‚Hicksii‘)

Hicks-Eiben sind eine gute immergrüne und weiche Wand.Dies ist ein immergrüner Strauch mit einer langsamen Wachstumsrate. Reife Höhe ist 10-12 Fuß hoch und 3-4 Fuß breit. Diese eignen sich auch gut als Fundamentpflanzungen und erfordern teilweise bis volle Sonne. Sie haben zartes dunkelgrünes Laub. Auf dem obigen Foto fügt die Hicks-Eibe Höhe und Privatsphäre zu einem 6’Eisen- und Steinzaun hinzu. Wunderschön!

Pyracantha

Pyracantha schafft einen großen immergrünen Strauch Sichtschutz. Niemand will durchkommen!Dies ist ein schnell wachsender Strauch oder Baum, der sich gut in Sonne, Halbschatten oder Schatten eignet. Es hat das ganze Jahr über grünes Laub und Beeren, die Vögel anziehen. Seien Sie gewarnt, es hat scharfe Dornen, die unerwünschte Menschen / Tiere fernhalten. Pyracantha wächst schnell und wenn Sie anfangen, es zu trimmen, werden Sie dies alle 4 Wochen für immer schmerzhaft tun. Wenn Sie es auf natürliche Weise wachsen lassen (ohne zu beschneiden), erhalten Sie schnell einen hohen grünen Sichtschutz. Die Sorte Yukon Belle wächst auf 8-10 Fuß hohen Sichtschutz. Es wächst 6-8 Fuß breit, also sei weise, wo du pflanzst. Einige Sorten werden 12 Fuß hoch und breit. Fragen Sie Ihren lokalen Experten bei Western Gardens, welche Sorte für Ihren Garten am besten geeignet ist. Es gibt mehrere.

Pyracantha hält jeden von einem Gebiet fern.

Beeren der Pyracantha locken Vögel in Ihren Garten. Foto von:

Laub

Hainbuche (Frans Fontaine oder Fastigiata)

Hainbuchen schaffen schöne Barrieren für einen privaten Garten.

Ein weiterer Lieblingsbaum zum Erstellen von grünen Sichtschutzwänden oder Hecken ist die Hainbuche. Es ist ein mäßig wachsender, winterharter Baum mit Höhen (je nach Sorte) von 30-45 Fuß Höhe und 10-35 Fuß Breite. Es tut gut in einer Vielzahl von Böden und ist nicht zu wählerisch über Sonneneinstrahlung. Sie können dies in einer Reihe pflanzen und unbeschnitten lassen oder Sie können es in eine ordentliche Hecke schneiden. Die Verzweigung kann ziemlich dicht werden, was auch in den Wintermonaten einen großartigen Sichtschutz bietet. Einmal etabliert, ist es dürretolerant. Die Sorte Frans Fontaine bleibt säulenförmiger (30 Fuß hoch und 10 Fuß breit), während die Fastigiata, auch als europäische Pyramide bekannt, eher eine dreieckige oder pyramidenförmige Form hat. Einige Sorten erhalten eine schöne goldene Herbstfarbe.

Schwedische Espe

Ein weiterer guter grüner Sichtschutz ist die schwedische Espe.

Nicht zu verwechseln mit zitternder Espe, schwedische Espen sind säulenförmige, schnell wachsende Bäume. Bei der Reife können diese Bäume 35-40 Fuß hoch und 10 Fuß breit werden. Sie tun gut in voller Sonne und haben schöne Blattfarben im Herbst. Diese sind ideal für enge Räume wie das Auskleiden einer Auffahrt, und sie sind ziemlich robust einmal etabliert.

Ihren Baumzaun oder Ihre Hecke pflanzen

Der Abstand zwischen den Bäumen Ihrer grünen Sichtschutzbarriere hängt von der Art des Baumes oder Strauchs ab, den Sie auswählen. Sie müssen die Breite und Höhe bei der Reife berücksichtigen. Sie möchten beispielsweise keinen Baum einen Fuß von einem vorhandenen Zaun entfernt pflanzen. Die Chancen stehen gut, dass sich irgendwann früher oder später entweder Ihr Baum oder Ihr Zaun bewegen muss! Ihre Gartenexperten bei Western Gardens können Ihnen bei der Entscheidung helfen, wie nah Sie an einem Zaun oder einer Grundstücksgrenze pflanzen möchten, sowie den Abstand zwischen den einzelnen Bäumen für Ihren grünen Sichtschutz.

Die folgenden zwei Registerkarten ändern den Inhalt unten.

  • Bio
  • Neueste Beiträge

Vanessa Roush

Vanessas Liebe zur Gartenarbeit stammt aus einer magischen Welt mit ihren Schwestern im Garten ihrer Großmutter. „Großmutter lehrte mich über harte Arbeit, Kreativität und Beharrlichkeit.“ Die Schwestern wurden von dieser schönen 99-jährigen Frau, die immer noch Gärten betreibt, „mit einer Liebe zu Bäumen infiziert“. Vanessa bringt die Weisheit dieses weisen Gärtners in ihr Schreiben ein. Als Mutter von 3 Jungen, Vanessa kanalisiert einen Teil ihrer Energie in die Liebe zur Gartenarbeit – draußen zu sein und Pflanzen wachsen zu sehen, die sie gepflanzt haben.

Neueste Beiträge von Vanessa Roush (alle anzeigen)

  • Gluten- und milchfreier Pfirsichschuster – August 26, 2017
  • Sechs Lieblingsschattenbäume, um die Hitze zu besiegen – August 17, 2017
  • Wie Erstellen Sie einen grünen Sichtschutz – 10.August 2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.